Ausgleichsbehälter mit Wasserstandsmesser, Wassertemperaturfühler und Wasserflussindikator
So sieht das ehemalige 'Completa' Glas dann fertig aus...
 
Messfühler für den Wasserstand
Das ist eine Lochrasterplatte mit Kupferstreifen.
Die Streifen werden an den gewünschten Stellen, entsprechend der Messhöhe, aufgetrennt, die Kontaktstellen mit Lötzinn gegen Oxidation geschützt und alle anderen blanken Stellen, die nicht mit dem Wasser in Berührung kommen sollen, weil sie sonst zu Fehlmessungen führen, werden mit Heisskleber abgedeckt (auch die Löcher auf der Rückseite).
==> hier geht's zur Wasserstandsanzeige...
Wasserflussindikator
==> dem habe ich ein eigenes Kapitel spendiert...
Montage des Deckels
Anschluss - Stutzen für Zufluss und Nachfüllöffnung und das Wasserrad
Ansaugrohr und Wasserstandssensor
==> PC Tuning Startseite
Home
Home